Tel. +41 71 913 96 50

Friedhof, Mogelsberg

Beim Friedhof Mogelsberg fügt sich der neue Abdankungsplatz grossartig und optimal in die Friedhofsgestaltung ein.

Herausforderung
Der Friedhof soll als Begegnungs- und Abdankungsort eine höhere Aufenthaltsqualität bieten als bisher. Zudem sind weitere Bestattungsformen zu integrieren und das bestehende Gemeinschaftsgrab aufzuwerten. Dem Ort fehlt es an Struktur, Attraktivität und optisch begrenzenden Elementen. Diese gilt es, in die Gesamtgestaltung einfliessen zu lassen.

Lösung
Der neue Aufenthalts- und Abdankungsplatz fügt sich grosszügig und optimal in die Friedhofsgestaltung ein. Die Natursteinpflästerung verleiht dem Friedhof einen natürlichen Charakter. Die aufgestellten Sitzbänke laden zum Verweilen ein und bieten die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen, zu Gedenken oder einfach die Schönheit der Staudenbeete zu geniessen. Das neue Gemeinschaftsgrab kann im neuen Aufenthaltsbereich integriert werden.
Die Gedenkstätte für Sternenkinder wurde ebenfalls in Form eines mit Sternen besetzten Betonsteines integriert. Farbige Staudenflächen umspielen den angrenzenden kleinen Platz. Die gepflanzten Hochstämme verteilen sich locker auf dem gesamten Friedhof und geben so optischen Halt. Entlang der Hauptwege wurden geschnittene Heckenkörper gepflanzt, die die Lenkung der Besucher übernehmen. Auf dem Friedhof stehen künftig folgende Bestattungsformen zur Verfügung: Urnengräber, Erdbestattungsgräber, Familiengräber, Kindergräber, Sternenkindergräber, Urnenwand.

 

Projektdaten
Projektierung | 2019 – 2021
Realisierung | 2020 – 2021
Fläche | ca. 2’550 m2
Bausumme BKP 4 | ca. 250’000 Fr. 

Bauherr
Gemeinde Neckertal, Mogelsberg

 

_____

PDF der Referenz

 

Brauchen Sie eine Umgebungsgestaltung?
Wir sind der Partner an Ihrer Seite.

Fässler Freiraumplanung AG
Hubstrasse 104
9500 Wil
Tel +41 71 913 96 50