Tel. +41 71 913 96 50
Schulanlage Klosters-Serneus

Schulanlage Klosters-Serneus

Baustart Umgebung mit Natursteinmauern.

Endlich schmilzt der Schnee. Die Bauarbeiten der Umgebung des Neubaus Schulanlage Klosters-Serneus starteten Anfang April nach einer sehr langen Winterpause.

Die Umgebungsarbeiten zum Projekt Neubau Schulhaus können endlich nach der langen Winterpause in Angriff genommen werden.

Derzeit werden die ersten Natursteinmauern, die den Anschluss zum angrenzenden Friedhof bilden, gebaut. Das nötige Steinmaterial wird aus dem vorhandenen Aushubmaterial gewonnen und zu entsprechenden Natursteinmauern verbaut.

Die Mauerwerksart orientiert sich an den in der Gemeinde vorhandenen Mauern. Ein Grossteil der Mauern wird als zweihäuptige Natursteinmauer ausgebildet, d.h. dass die Ansichtsflächen von beiden Seiten sichtbar sind. Natursteinmauern stellen eine uralte Handwerkskunst dar. Sie prägen seit jeher das Landschaftsbild und erfordern bei der Erstellung handwerkliches Geschick und Erfahrung.